Der Hydraulische Abgleich ist die effizienteste Maßnahme nachhaltig Energie zu sparen. Beim hydraulischen Abgleich wird das komplette Verteilsystem so einreguliert, dass kein Verbraucher mehr über- oder unterversorgt wird. Energieeinsparungen zwischen 10% bis 30% sind möglich. Video Hydraulischer Abgleich.
Energieberatung, die ganzheitliche Behandlung von Gebäuden. Förderprogramme (KfW, Bafa, etc.) inklusive. Energie sparen und Geld sparen ab einer Armotisationsdauer von 3 Jahren. Dazu liefern wir natürlich den Energieausweis bzw. Energiebedarfsausweis. Unsere Energieberater freuen sich auf Sie!

Energie sparen  -  Geld sparen  -  Umwelt schonen.

Telefon:
+49 (0) 89 / 63 879 13 - 0

Clever Energie sparen, mit heizLuxx, der technischen Alternative für Regelungstechnik. heizLuxx verknüpft: Heizkessel, Pufferspeicher, Heizkreisregelung, Wärmeerzeugung, Solarthermie, Photovoltaik und Stromverbrauch. heizLuxx arbeitet systemübergreifend und verbindet den hydraulischen Abgleich perfekt mit allen Heizungskomponenten. Innovative Regelungstechnik und Erfahrung an mehreren Tausend Anlagen ermöglichen Einsparungen bis 50% und Amortisationszeiten in 3 bis 5 Jahren. IBDM heizLuxx Energiesparregelung online
In großen RLT-Anlagen steckt großes Potential zum Energie sparen. Bedarfsgerechte Luftverteilung, Hydraulischer Abgleich und Regelung-Optimierung sparen Energie mit wenig Aufwand. Die „Energetische Überprüfung von Klimaanlagen EN 18599“ bewertet Anlagentechnik und zeit Energieverschwender auf.
Die Heizungstechnik: Bei Neubau, Modernisierung und Sanierung bis 50% Heizkosten senken. Die Energieerzeuger, Wärmeverteilung, Regelungstechnik und Heizungskomponenten sind in einem abgestimmten hydraulischen Verteilnetz mit intelligent geregelten Pumpen die Grundlage für jede Optimierungsmaßnahme.
In der Kältetechnik werden Regelung, Kälteerzeugung, Kälteverteilung, Pumpen und Kühlflächenübertragung aufeinander abgestimmt. Wenige, lange Laufzeiten von Kälteanlagen sparen Strom, halten Verschleiß von Kompressoren gering. Im Sommer bleibt es behaglich kühl trotz Stromeinsparungen bei Kälteanlagen.